Internistische Therapie: 2016/2017, Mit Zugang Zur Medizinwelt

Internistische Therapie: 2016/2017, Mit Zugang Zur Medizinwelt

Autor : Hans-Peter Wolff,thomas R. Weihrauch
Geschlecht : Bücher, Fachbücher, Medizin & Gesundheitsdienste,
lesen : 4836
Herunterladen : 4030
Dateigröße : 26.78 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Internistische Therapie: 2016/2017, Mit Zugang Zur Medizinwelt

Über den Autor und weitere Mitwirkende Prof. Dr. Thomas R. WeihrauchMedizinstudium in Freiburg und München 1963-69,klinisches Praktikum am Kantonsspital Chur, Schweiz 1963, Promotion an der Universität München 1970, amerikanisches Staatsexamen (ECFMG) 1970,Klinikausbildung in Kiel, Universitätskliniken 1969-70, in Phoenix/ USA 1970-71, Preisverleihung der Technischen Universität München 1971, Boehringer-Ingelheim-Preis 1978,I. Medizinische Klinik und Poliklinik der Universität Mainz 1971-81,Habilitation (Innere Medizin) und Ernennung zum Professor, Mainz 1979,Mitglied der ständigen Arzneimittelkommission des Klinikums 1976-81,Berufung als Professor auf Lebenszeit (Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie) Klinikum Steglitz, Freie Universität Berlin 1981,Umhabilitation und Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Universität Düsseldorf 1989, Bestellung zum Prüfer für den 3. Abschnitt der ärztliche Prüfung (Medizinisches Staatsexamen) für das Fach 'Klinische Pharmakologie' 1989,Eintritt in die Pharma-Forschung der Bayer AG 1982 als Leiter der Hauptabteilung Klinische Pathophysiologie und Klinische Forschung I im Pharma-Forschungszentrum der Bayer AG, Wuppertal, Leiter des Fachbereiches Medizin und Entwicklung 1985-95,seit 1995 Leiter Medizin International. Mitglied der Geschäftsleitungen des Sektors Gesundheit 1984-87 (Selbstmedikation) und 1991-93 (Pharma),Prokura 1983, Ernennung zum Direktor 1986. Prof. Dr. med. Hanns Peter Wolff, (gest. 6. Dezember 2010); Mitbegründer der „Internistischen Therapie' und Mitherausgeber der ersten bis siebten Auflage 1975 bis 1988 Medizinstudium in München und in Breslau; 1939 Staatsexamen; 1944 – 1951: Assistenzarzt an I. Medizinischen Universitätsklinik in München; 1948 Habilitation; Oberarzt an der Medizinischen Universitäts-Poliklinik Marburg; 1961-1968 Ruf auf den Lehrstuhl für Innere Medizin an der Universität des Saarlandes in Homburg; verantwortlich für den Aufbau der Medizinischen Universitäts-Poliklinik; 1968-1980: Direktor der I. Medizinischen Klinik an der Universität Mainz; 1980 Emeritierung; 1964/65 und 1974/75 Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin; Vorsitzender der Gesellschaft für Nephrologie; 1977 bis 1986 war er Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesärztekammer

Gospel Jubilations

Gospel Jubilations

Autor : Gospel Gospel Soulmates,deborah Woodson
Geschlecht : Bücher, Film, Kunst & Kultur, Musik,
lesen : 1404
Herunterladen : 1170
Dateigröße : 7.78 MB
Ich Wünsche Dir Viel Freude

Ich Wünsche Dir Viel Freude

Autor : Thomas Romanus,klaus Ender
Geschlecht : Bücher, Geschenkbücher, Lebenshilfe,
lesen : 2106
Herunterladen : 1755
Dateigröße : 11.66 MB