Jesus Entdecken: Bibelarbeit Mit Kindern Und Jugendlichen - Neue Lieder Und Praxisbausteine

Jesus Entdecken: Bibelarbeit Mit Kindern Und Jugendlichen - Neue Lieder Und Praxisbausteine

Autor : Josef Schwaller
Geschlecht : Bücher, Ratgeber, Eltern & Kinder,
lesen : 7098
Herunterladen : 5915
Dateigröße : 39.31 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Jesus Entdecken: Bibelarbeit Mit Kindern Und Jugendlichen - Neue Lieder Und Praxisbausteine

Über den Autor und weitere Mitwirkende Josef Schwaller, geb. 1956, ist Diplomtheologe und Schulrat i. K. Er leitet das Religionspädagogische Seminar im Schulreferat der Erzdiözese München und Freising. Ehrenamtlich engagiert er sich als Organist und Leiter des renommierten Chors und Orchesters der Basilika Benediktbeuern. Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Buch kann für die Vorbereitung des Religionsunterrichts und für die Bibelarbeit in der Gemeinde verwendet werden. Die Inhalte sind im Wesentlichen auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen von der 1. bis zur 7. Jahrgangsstufe hin ausgerichtet. Einige Lieder können auch mit älteren Jugendlichen gesungen werden.Die ausgewählten Bibelstellen entsprechen den gängigen neutestamentlichen Lehrplanthemen im Bereich der Primarstufe und der Sekundarstufe I. Als Textgrundlage dient die Einheitsübersetzung. Das Buch ist sowohl im katholischen wie auch im evangelischen Bereich einsetzbar und somit auch für die konfessionelle Kooperation in Schule und Gemeinde geeignet.Jedes Kapitel bietet folgende Elemente: Lied:Die neu getexteten und komponierten Lieder legen ein breites Angebot vor, das in seiner Mischung sowohl für Grundschüler als auch für Jugendliche geeignet ist. In den Liedtexten werden mögliche Kernaussagen der jeweiligen Perikope versprachlicht. Insofern eignen sich die Lieder gut zur schülernahen Zusammenfassung der vorausgehenden inhaltlichen Erarbeitung in Unterricht und Gemeinde. Die Liedtexte sind zudem separat, d.h. ohne Noten, abgedruckt, damit auch mit ihnen allein gearbeitet werden kann. Die Noten wurden mit Akkordangaben versehen, damit der Gesang ggf. mit Gitarre oder Keyboard begleitet werden kann.Persönliche Zugänge:Der hier entfaltete Grundgedanke soll die Lehrkraft (L) bzw. den/die Leiter/in (L) zu einer eigenen Annäherung an die Thematik anregen. Bibelarbeit mit Kindern und Jugendlichen wird nämlich nur dann Authentizität und Lebensrelevanz bekommen, wenn sich L zunächst selbst in diesem Text verortet, statt sofort nach Methoden und Medien zu greifen. Unter dieser Voraussetzung kann sich ein Stil des Umgangs mit der Bibel entwickeln, der zeitlose Bezüge aufscheinen lässt und von einer lebensweltlichen Spiritualität des Alltags geprägt ist.Theologische und didaktische Hintergründe:Dieser Abschnitt hält zu jeder Bibelperikope exegetisches bzw. religionspädagogisches Hintergrundwissen bereit. Erfahrungsgemäß fehlt Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in der Gemeinde bzw. Lehrkräften oft die Zeit, sich durch ausführliches Studium von Bibelkommentaren vorzubereiten. Deshalb bietet diese Arbeitshilfe eine fundierte Zusammenfassung biblischen Hintergrundwissens, ohne den Anspruch auf fachwissenschaftliche Vollständigkeit zu erheben.Bausteine für die Praxis:Bei der Zusammenstellung der Bausteine wurde auf Variantenreichtum geachtet. Auch das Bedürfnis nach Kopiervorlagen wurde berücksichtigt. Einige Bausteine werden nur für jüngere Kinder, andere wiederum eher für Jugendliche geeignet sein; einige sind stärker im schulischen Kontext, andere auch in bibel- und sakramentenkatechetischen Zusammenhängen verwendbar. Grundsätzlich sind die vorgestellten Bausteine jedoch als exemplarische Verdeutlichungen zu verstehen, die zu eigenen Ideen anregen wollen. Weitere Methoden und Medien finden sich auf dem religionspädagogischen Markt in Fülle.Anmerkung zum Schwierigkeitsgrad der Lieder:Die Frage, welches Lied sich für welches Alter eignet, ist nur mit Vorbehalt zu beantworten. Die Antwort hängt beispielsweise erheblich davon ab, ob L oft mit den Kindern und Jugendlichen singt, sodass diese im Laufe der Zeit eine gewisse Übung entwickeln können. Die nachfolgende Liste (S. 10) teilt die Lieder dieses Buches in drei Schwierigkeitsgrade ein:Schwierigkeitsgrad 1: Lieder, die sich - ähnlich wie traditionelle Kinderlieder — mit ihrer Melodie eher am Verlauf der Tonleiter orientieren und kurze Strophen haben.Schwierigkeitsgrad 2: Lieder, die textlich umfangreicher oder auch rhythmisch anspruchsvoller sind, jedoch eine eingängige Melodie haben. Schwierigkeitsgrad 3: Lieder, deren Melodie bzw. Rhythmus man sich erst nach einigem Üben aneignet und deren Texte bereits einen höheren sprachlichen Entwicklungsstand voraussetzen.Auf der beiliegenden CD sind alle Lieder eingespielt, sodass die Melodien leicht gelernt oder die Lieder sogar mithilfe der CD gesungen werden können.Josef SchwallerDer gute Hirte und das verlorene SchafDer gute HirteDie Menschen hören Jesus: Er spricht in ihrer Stadtvon einem guten Hirten, der hundert Schafe hat.Als dieser eines Tages all seine Tiere zählt,sind es nur neunundneunzig: Das hundertste Schaf fehlt.»Ein jedes Schaf ist wichtig«, denkt sich der gute Hirt. »Sofort will ich es suchen, es hat sich wohl verirrt.« Da lässt er in der Steppe die anderen zurück und sucht nach dem verirrten. Das findet er zum Glück.Er nimmt es auf die Schultern und bringt es gleich nach Haus. Dann ruft er seine Nachbarn und Freunde zu sich 'raus. »Ich muss euch was erzählen. Kommt, freut euch doch mit mir! Das Schäflein, das mir fehlte, ist endlich wieder hier.«An diesem guten Hirten, der nie ein Schaf vergisst, kann Jesus allen zeigen, wie Gott zum Menschen ist. Ein jeder Mensch ist wichtig, er ist ja Gottes Kind. D'rum sucht Gott die Verlor'nen, bis sie gefunden sind.

The Rolling Stones: 50

The Rolling Stones: 50

Autor : Mick Jagger,keith Richards,charlie Watts,ron Wood
Geschlecht : Bücher, Film, Kunst & Kultur, Musik,
lesen : 1716
Herunterladen : 1430
Dateigröße : 9.50 MB