Kommunalrecht Nordrhein-Westfalen (Juriq Erfolgstraining)

Kommunalrecht Nordrhein-Westfalen (Juriq Erfolgstraining)

Autor : Frank Bätge
Geschlecht : Bücher, Fachbücher, Recht,
lesen : 4446
Herunterladen : 3705
Dateigröße : 24.62 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Kommunalrecht Nordrhein-Westfalen (Juriq Erfolgstraining)

Pressestimmen ...kann ich das Skript zum Kommunalrecht Nordrhein-Westfalen jedem Studierenden, egal ob Anfänger*in oder Examenskandidat*in, wärmstens empfehlen ... dem Autor war es sehr wichtig, dieses an der Universität oder Fachhochschule oft sehr vernachlässigte Rechtsgebiet spannend aufzubereiten und somit das Interesse des Lesers weitergehend zu wecken. In meinem Fall ist dies jedenfalls gelungen.Lara Ruckh, Münster, auf: http://dierezensenten.blogspot.de 5.6.2017...ein übersichtliches Werk, das das zügige Durcharbeiten ... gut möglich macht, und das bei einem Preis von knapp 18 Euro, was für juristische Fachliteratur fast ein Schnäppchen ist. Die angenehme Formatierung und Formulierung lassen eine umfangreiche Wiederholung, verbunden mit etlichen Beispielen und einigen größeren Fällen, leicht von der Hand gehen.Fachschaft Jura Universität Heidelberg, auf: www.juhei.de 9.12.2015Das Skript ist überzeugend strukturiert und gut lesbar. ... Für Studierende, die sich auf eine Klausur, ein Fachgespräch oder eine mündliche Prüfung im Kommunalrecht vorbereiten wollen, ist das Buch von Bätge ideal.Prof. Dr. Michael Schmitz, Köln, in: Verwaltungsrundschau 1/2015... aufgrund seiner Übersichtlichkeit und Klarheit mit seinen sechs Übungsfällen zur Klausur- und Prüfungsvorbereitung sehr zu empfehlen.Wiss. Mitarbeiter Ass. iur. Dr. Alfred G. Debus in: ZJS 3/2010 Über den Autor und weitere Mitwirkende Der Autor:Prof. Dr. Frank Bätge lehrt an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW, an der Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer und der NRW School of Governance der Universität Duisburg-Essen. Er ist Prüfer im ersten und zweiten juristischen Staatsexamen sowie für die Staatsprüfung des gehobenen Dienstes.